Die Amsel

12,5/20 Wertung
Standort

Körösistraße 8010 Graz Steiermark

Testbericht

Gault&Millau Punkte

12,5 / 20

Wertung

Mit viel positiver Energie wirbelt Betreiberin Barbara Musek durchs Lokal, schenkt ausgesuchte heimische Weine aus der übersichtlichen Karte aus und mixt selbst kreierte Cocktails. Die neue Küchenmannschaft hat sich schnell eingefunden, kocht nach wie vor mit qualitativ hochwertigen regionalen Zutaten, bringt kreative Ideen ein und setzt auf Gutes aus eigener Hand wie bei der feinbuttrigen Brioche mit Pilzen. Köstlich gelingen auch die mit Frischkäse gefüllte Bio-Hendlbrust und die perfekt gebratene Beiried vom Almo. Zum „Café Gourmand“ wird dreimal Süßes im Kleinformat gereicht. Apropos klein: In schöner Regelmäßigkeit kommen die Gerichte der jeweils aktuellen Speisekarte noch einmal im „Klein-Klein“-Menü auf den Tisch. Nicht zuletzt zählt der Gastgarten der Brasserie wohl zu einem der zauberhaftesten in Graz.

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.