11.01.2024

Gault&Millau Weinfest 2024

Das beliebte Weinfest findet am 18. April im Palais Auersperg statt und begrüßt mehr als 50 heimische Winzer*innen.

Ideales Verkostungsambiente im historischen Palais
Ideales Verkostungsambiente im historischen Palais © Philipp Lipiarski

Ein Weinevent, das renommierte Namen und junge Ausnahmewinzer*innen vereint: Am 18. April lädt das Palais Auersperg zum vierten Gault&Millau Weinfest. Die historischen Räumlichkeiten des Stadtpalastes haben sich in den vergangenen Jahren als ideale Verkostungslocation bewährt (Rückblick: Impressionen vom Weinfest 2023). Wie auch zuvor werden Weine unterschiedlicher Machart vorgestellt; von klassisch ausgebauten Positionen bis hin zu Natural Wines. Schaumweine sowie eine kulinarische Verpflegung stehen ebenso bereit.

Erleben Sie Österreichs Weinvielfalt mit über 50 Winzer*innen auf einen Blick.

Hier geht's zu den Tickets
Preis: 69 Euro (49 Euro mit dem Early-Bird-Code: EarlyWein2024)

Gault&Millau Weinfest
18. April 2024
16 bis 21 Uhr
Palais Auersperg, Auerspergstraße 1, 1080 Wien

Teilnehmende Winzer*innen:

  • Barbara Öhlzelt
  • Engelbert Elsnegg
  • Franz Hirtzberger
  • Franz Leth
  • Fred Loimer
  • Gernot & Heike Heinrich
  • Hajszan Neumann
  • Josef Umathum
  • Lukas Markowitsch
  • Markus Huber
  • Martin & Anna Arndorfer
  • Weingut Buchegger
  • Weingut Esterházy
  • Weingut Gager
  • Weingut Holzmann
  • Weingut Jalits
  • Weingut Jurtschitsch
  • Weingut Kodolitsch
  • Weingut Krispel
  • Weingut Mayer am Pfarrplatz
  • Weingut Monschein
  • Weingut Müller
  • Weingut Muster.Gamlitz
  • Weingut NeueHeimat
  • Weingut Nimmervoll
  • Weingut Peter Skoff - Domäne Kranachberg
  • Weingut Rabl
  • Weingut Scheiblhofer the Wine
  • Weingut Skoff Original
  • Weingut Vorspannhof Mayr
  • Weingut Zantho
  • Weinhof Grill
  • Weinkellerei Urbanihof
  • Winzer Krems
  • Wird laufend erweitert...
Das Weinevent im Stadtpalais
Das Weinevent im Stadtpalais © Philipp Lipiarski

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Station Auerspergstraße Straßenbahn Linie 46 
  • Station Rathaus/Universität Straßenbahn Linie 2
  • Station Volkstheater U-Bahnlinie U3

Anreise mit dem Auto:

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.