Fischer Weine

WertungWertungWertung
Standort

Plesch 8354 St. Anna am Aigen

© Fischer Weine
© Fischer Weine
© Fischer Weine
Pfeil nach rechts

Das Weingut der Geschwister Claudia, Klaus und Bernhard Fischer entwickelt sich sehr spannend. Immer klarer kristallisiert sich hier ein eigenständiger, sehr puristischer Weinstil heraus, der viel Terroir ins Glas bringt. Gemeinsam mit seinem Bruder wird sich nun auch Klaus ganz auf das eigene Weingut konzentrieren. Noch stärker soll der Fokus auf die Weingärten gelegt werden, um Kompostierung, Pflanzenstärkung und Biodiversität in die Tat umzusetzen. Im Keller verzichten die Fischers ohnehin auf Zusätze.


Top bewertete Weine

Morillon

Ried Schemming Morillon 2020

Gewachsen auf vulkanischer Verwitterungserde und Muschelkalk. Spontane Vergärung mit Naturhefen und Reifung im Eichenfass auf der Vollhefe über 24 Monate. Unfiltriert.

29.00€

Gault & Millau

Cuvée

Ried Stradenberg Alte Reben 2019

Höhenlage auf 460m Seehöhe. Alte Reben. Muschelkalk und vulkanische Verwitterungsböden. Spontane Vergärung. 18 Monate im großen neuen Fass. Unfiltriert. 70% WB, 20% GB, 10% WR. GB ist auf der Maische angegoren.

25.00€

Riesling

Ried Stradenberg Riesling 2021

Höhenlage auf 460m Seehöhe. Gewachsen auf vulkanischen Verwitterungsböden und Muschelkalk. Spontane Vergärung. 12 Monate im großen neutralen Fass. Saftig mineralischer Riesling.

20.00€

Morillon

St. Anna Morillon 2021

Ortswein. Gewachsen auf vulkanischen Verwitterungsböden und Muschelkalk. Spontane Vergärung. 12 Monate in neutralen Eichenfässern auf der Vollhefe.

16.00€

Sauvignon Blanc

St. Anna Sauvignon blanc 2022

Ortswein. Gewachsen auf vulkanischen Verwitterungsböden und Muschelkalk. Spontane Vergärung. Eine Hälfte für 9 Monate in neutralen Eichenfässern auf der Vollhefe und die andere Hälfte im Stahltank auf der Feinhefe. Unfiltriert.

16.00€

Gault & Millau

Cuvée

Alte Reben Reserve rot 2019

80% Blauer Zweigelt 20% Blauer Wildbacher 1989 am Stradenberg auf vulkanischer Erde gepflanzt. Spontane Vergärung mit Naturhefen. Ausbau für 24 Monate in kleinen Eichenfässern. Unfiltriert.

29.00€

Gault & Millau

Weißburgunder

Ried Stradenberg Weißburgunder 2020

Höhenlage auf 460m Seehöhe. Gewachsen auf Muschelkalk und vulkanischen Verwitterungsböden. Spontane Vergärung. 18 Monate im großen Fass. Vibrierende Säure durch den Jahrgang 2020. Unfiltriert.

25.00€

Galerie

© Fischer Weine

© Fischer Weine

© Fischer Weine

© Fischer Weine

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.