Interalpen-Hotel Tyrol

13/20 WertungWertung
Standort

Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstraße 6410 Telfs-Buchen Tirol

© Interalpen-Hotel Tyrol
© Interalpen-Hotel Tyrol
© Interalpen-Hotel Tyrol
Pfeil nach rechts

Testbericht

Gault&Millau Punkte

13 / 20

WertungWertung

Die Grandezza des Interalpen-Hotels ist beeindruckend. Von der weiten Gläserfront des imposanten Speisesaals grüßt der Hausberg Hohe Munde, das Interieur des Speisesaals ist edel und in seiner Weitläufigkeit imposant. Das À-la-carte-Angebot reicht von Salaten und kleinen Speisen über Suppen und Zwischengerichte bis zu Hauptgerichten mit Fisch, Fleisch und Steaks sowie schlussendlich zu den Desserts. Die Linie ist primär international gehalten mit edlen Produkten wie Hummerschwanz und Trüffel – so wie es sich für ein Haus dieser Extraklasse geziemt. So überzeugte auch das Filet vom Atlantiksteinbutt mit Petersilie, Brokkoli und Trüffelmousseline durchaus. Die Küche verschmäht aber auch nicht österreichische Gerichte wie Gulaschsuppe, Tafelspitz, Wiener Schnitzel oder Kaiserschmarren. Typisches Dessert aus Amerika: Cheesecake, verziert mit Beeren und Karamell. Reiche, international bestückte Weinkarte, mit großem Augenmerk auf die Qualitätsweine aus Österreich, aber auch Frankreich und Italien.

Galerie

© Interalpen-Hotel Tyrol

© Interalpen-Hotel Tyrol

© Interalpen-Hotel Tyrol

© Interalpen-Hotel Tyrol

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.