Biohotel Schwanen

15,5/20 WertungWertungWertung
Standort

Kirchdorf 6874 Bizau Vorarlberg

Testbericht

Gault&Millau Punkte

15,5 / 20

WertungWertungWertung
Einkehren im Schwanen ist immer ein Zen-Moment. Manuel Moosbrugger, der Gastgeber und Bio-Gärtner, strahlt Sicherheit, Qualität und Ruhe aus. Aber nicht nur er. Die Gerichte, das Team und auch das Ambiente tun das. Diese Identität des Hauses ist eigen und einzigartig – und dieser Philosophie und Idee hat sich jetzt auch der legendäre Koch und Naturphilosoph Thorsten Probost angeschlossen. Er verändert die Küche nicht, er erweitert, verfeinert und inspiriert die Speisen. Fisch, Fleisch und Gemüse werden in ihrer Hochform präsentiert und ergeben ungesehene Kombinationen, die so vertraut schmecken. Die Highlights unseres Abends: geschmorte Sommerzwiebel mit Brotcreme sowie Königskabeljau mit Fenchel-Tomaten-Kompott. Die Weinkarte ist perfekt und genau auf die Gerichte im Schwanen zusammengestellt. Der internationale Background von Emanuel Moosbrugger (immerhin hat er lange in Top-Häusern wie dem Drei-Sterne-Restaurant Benu in San Francisco gewerkt) und die Arbeit in den eigenen Gemüsefeldern bringen eine fantastische Verbindung aus Weltoffenheit, Bodenständigkeit und hohem Anspruch. Chapeau!

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.