Lizumer Hütte

Standort

6113 Wattenberg

Kurzinformation

Der lateinische Terminus „lutum“, mit der Bedeutung „auf den Weiden am Ende des Tals“, ist namensgebend für die Region und die Hütte gleichermaßen. Die Hüttenwirte, Lukas Aichhorn und Tobias Spechter, empfangen Wanderer und Bergfreunde auf ihrer Hütte mit wirklich grundsolider alpiner Hüttenkost. Absolute Benchmarks sind etwa die Kaspressknödel. Da wird es auch schwer zu entscheiden, ob man sie in der Suppe, auf dem Salat oder als Snack zum Reinbeißen bestellt. Auch der Kaiserschmarren ist einer der besten seiner Art. Die Hütte ist nicht umsonst Mitglied der Initiative „So schmecken die Berge“. Aber nicht nur die Kulinarik ist begütesiegelt. Auch das Umweltgütesiegel des Alpenvereins ziert die Hüttenwand.

Empfehlung außerhalb der Haubenwelt

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich kostenlos für unseren wöchentlichen Newsletter an.